Prof. Dr. Hilde Claussen

Prof. Dr. phil., Hauptkonservatorin a.D.
Geboren am 30. August 1919 in Plön,
gestorben am 11. April 2009 in Frechen.
Seit dem 19. April 1973 ordentliches Mitglied der Historischen Kommission, am 8. April 2005 Umwandlung in ein korrespondierendes Mitglied.

Literatur:
– Uwe Lobbedey: Hilde Claussen (1919–2009). In: Westfalen. Hefte für Geschichte, Kunst und Volkskunde Bd. 87 (2009), S. 9–12. [Der Band dokumentiert die Beiträge des Kolloquiums zum Gedenken an Hilde Claussen am 13.11.2009 in Münster.]

– Ulf-Dietrich Korn: Nachruf Hilde Claussen. In: Zeitschrift des Deutschen Vereins für Kunstwissenschaft Bd. 63 (2009).

– Denkmalpflege in Westfalen-Lippe 2 (2009).

– Westfälische Nachrichten (25.04.2009).

– Münstersche Zeitung (17.12.1999).

– Westfälische Nachrichten (19.08.1988).

– Max Arnim, Internationale Personalbibliographie, 1944 – 1959 und Nachtr. zur 2. Aufl., Band 3, Leipzig 1981, S. 254.

 

Zurück zur Übersicht ehemaliger Mitglieder