Jochen Hoock

Prof. Dr. phil., Professor für Frühe Neuzeit und Europäische Geschichte an der Universität Paris VII-Denis Diderot.

Geboren am 16. März 1939 in Münster,
gestorben am 21. Mai 2019 in Carhaix/Finistère (Frankreich).

Seit 1993 korrespondierendes Mitglied der Historischen Kommission.

 

Internet:

https://ekvv.uni-bielefeld.de/blog/geschichte/entry/zum_tod_von_prof_dr

http://www.fmsh.fr/fr/30241

https://de.wikipedia.org/wiki/Jochen_Hoock

 

Zurück zur Übersicht ehemaliger Mitglieder