Prof. Dr. Otto Leunenschloss

Prof. Dr. med., Bibliotheksdirektor in Münster, Berlin und Hannover.
Geboren am 2. Dezember 1883 in Aplerbeck bei Dortmund,
gestorben am 2. Dezember 1960 in Hannover.
Seit dem 10. Juli 1930 ordentliches Mitglied der Historischen Kommission, 1945 ausgeschieden.

Literatur:
– Alexandra Habermann, Lexikon der deutschen wissenschaftlichen Bibliothekare 1925–1980, Frankfurt am Main 1985, S. 192 f.

– Wilhelm Kohl, Die Mitglieder der Historischen Kommission Westfalens, Münster 1972, S. 27.

– Kürschners Deutscher Gelehrtenkalender: bio-bibliographisches Verzeichnis deutschsprachiger Wissenschaftler der Gegenwart 8 (1954), S. 1390.

– Festschrift zum 65. Geburtstag, Hannover 1948.

 

Zurück zur Übersicht ehemaliger Mitglieder