Dr. Konrad Mertens

Dr. phil., Pfarrer in Kirchborchen.
Geboren am 16. Juli 1836 in Talle (Gemeinde Marienloh, Kreis Paderborn), gestorben am 18. März 1905 in Marienloh (Kreis Paderborn).
Vom 19. Oktober 1896 bis zum 24. März 1899 stellvertretender Vorsitzender der Historischen Kommission.

Literatur:
– Wilhelm Kohl, Die Mitglieder der Historischen Kommission Westfalens, Münster 1972, S. 12.

– Zeitschrift für vaterländische Geschichte und Altertumskunde Westfalens in Münster 63 II. (1905), S. 110–117.

 

Zurück zur Übersicht ehemaliger Mitglieder