Dr. Hans Riepenhausen

Dr. phil., Hauptgeschäftsführer des Westfälischen Heimatbundes und Landesoberverwaltungsrat.
Geboren am 30. Juli 1905 in Hannover,
gestorben am 15. November 1983 in Münster.
Seit dem 19. April 1969 korrespondierendes Mitglied der Historischen Kommission.

Literatur:
– Westfalenspiegel hg. vom Westfälischen Heimatbund und dem Landesverkehrsverband 33 (1984), S. 67.

– Rundschreiben Westfälischer Heimatbund Heft 11/12 (1983), S. 12.

– Westfälische Nachrichten (30.07.1980).

– Westfälische Nachrichten (29.07.1975).

– Wilhelm Kohl, Die Mitglieder der Historischen Kommission Westfalens, Münster 1972, S. 49.

– Kürschners Deutscher Gelehrtenkalender: bio-bibliographisches Verzeichnis deutschsprachiger Wissenschaftler der Gegenwart 11 (1970), S. 3051.

– Wer ist wer? Das deutsche Who's who (Fortsetzung von Wer ist's?) 16 (1969/1970), S. 1331.

 

Zurück zur Übersicht ehemaliger Mitglieder