Prof. Dr. Hugo Rothert

Prof. D., Dr. phil., Pfarrer und Honorarprofessor.
Geboren am 27. Oktober 1846 in der Provinz Oldendorf (Kreis Lübbecke),
gestorben am 13. Juni 1936 in Münster.
Seit dem 24. Mai 1905 ordentliches Mitglied der Historischen Kommission. Zudem seit dem 10. Juli 1930 Ehrenmitglied.

Literatur:
– Friedrich-Wilhelm Bauks, Die evangelischen Pfarrer in Westfalen von der Reformationszeit bis 1945, Bielefeld 1980, S. 419.

– Jahrbuch des Vereins für westfälische Kirchengeschichte 65 (1972), S. 9–50.

– Wilhelm Kohl, Die Mitglieder der Historischen Kommission Westfalens, Münster 1972, S. 18.

– Jahrbuch des Vereins für westfälische Kirchengeschichte 37 (1936), S. 1 f.

– Westfälisches Pfarrenblatt 36 (1936), S. 53 ff.

– Kürschners Deutscher Gelehrtenkalender: bio-bibliographisches Verzeichnis deutschsprachiger Wissenschaftler der Gegenwart 5 (1935), Sp. 1141.

 

Zurück zur Übersicht ehemaliger Mitglieder