Prof. Dr. Hans-Jürgen Teuteberg

Prof. Dr. phil., Universitätsprofessor in Münster.
Geboren am 18. Dezember 1929 in Düsseldorf,
gestorben am 14. Februar 2015 in Münster.
Seit dem 15. April 1980 ordentliches Mitglied, seit dem 28. April 2006 korrespondierendes Mitglied der Historischen Kommission.

Literatur:
– Vierteljahrschrift für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte 2/2015, S. 129.
– Kürschners Deutscher Gelehrtenkalender 16 (1992), S. 3736.
– Max Arnim, Internationale Personalbibliographie, 2., völlig neubearb. Aufl. von Bd. 3 (Berichtszeit 1944–1959) in 3 bis zum jeweiligen Erscheinungsjahr erg. Bd. 3–5, Bd. 5, Leipzig 1987, S. 238.
– Vademekum der Geschichtswissenschaften 2 (1996/97), S. 540 f.
– Peter Borscheid/Clemens Wischermann (Hg.), Bilderwelt des Alltags. Werbung in der Konsumgesellschaft des 19.  und 20. Jahrhunderts. Festschrift für Hans-Jürgen Teuteberg, Stuttgart 1995.

Internet:
http://de.wikipedia.org/wiki/Hans_Jürgen_Teuteberg

 

Zurück zur Übersicht ehemaliger Mitglieder