Corrigenda und Nachträge

 

Ein so umfangreiches Werk wie das "Historische Handbuch der jüdischen Gemeinschaften in Westfalen und Lippe" kann nicht ohne Fehler und Ungenauigkeiten in den Druck gegeben werden. Auch geht die Forschung weiter und wird sicher noch viele derzeit noch unbekannte Gesichtspunkte zu Tage fördern.

Wir freuen uns über Ihre Hinweise zu den bereits erschienenen Bänden. Bitte senden Sie Ihre Korrekturen und Ergänzungen per Brief oder per Mail an die Geschäftsstelle der Historischen Kommission (hiko@lwl.org).

Nach Abschluss des Projektes wird an dieser Stelle eine laufend weitergeführte PDF-Datei mit Korrekturen und Ergänzungen bereitgestellt.

zurück