Tagebücher

? Die Tagebücher des Oberpräsidenten Ludwig Freiherrn Vincke 1813–1818. Bearb. von Ludwig GRAF VON WESTPHALEN, Münster 1980 (Veröffentlichungen der Historischen Kommission für Westfalen XIX, Westfälische Briefwechsel und Denkwürdigkeiten, Bd. 7)

? Die Tagebücher Kaspars von Fürstenberg. Teil 1: 1572–1599, 1. Aufl. Münster 1985, 2. Aufl. Münster 1987, Teil 2: 1600–1610, 1. Aufl. Münster 1985, 2. durchgesehene Aufl. Münster 1987. Bearb. von Alfred BRUNS. (Veröffentlichungen der Historischen Kommission für Westfalen XIX, Westfälische Briefwechsel und Denkwürdigkeiten, Bd. 8).

? Die Tagebücher des Ludwig Freiherrn Vincke 1789–1844. Teil 1: 1789–1792. Bearb. von Wilfried REININGHAUS und Hertha SAGEBIEL, Münster 2009, Teil 2: 1792–1793. Bearb. von Wilfried REININGHAUS unter Mitarbeit von Hertha SAGEBIEL, Tobias MEYER-ZURWELLE und Tobias SCHENK, Münster 2011   (Veröffentlichungen der Historischen Kommission für Westfalen XIX, Westfälische Briefwechsel und Denkwürdigkeiten, Bd. 12). – Teil 2 auch veröffentlicht unter Neue Folge, Bd. 2.
Teil 3: 1793–1800. (In Vorbereitung, erscheint in der Neuen Folge)
Teil 4: 1800–1804. (In Vorbereitung, erscheint in der Neuen Folge)
Teil 5: 1804–1810. Bearb. v. Hans-Joachim BEHR, Münster 2009.
Teil 6 bis 10: 1810–1844. (In Vorbereitung, erscheinen in der Neuen Folge)

? Die Tagebücher des Ludwig Freiherrn Vincke. Band 2: 1792–1793. Bearb. von Wilfried REININGHAUS unter Mitarbeit von Herta SAGEBIEL, Tobias MEYER-ZURWELLE und Tobias SCHENK. Münster 2011 (Veröffentlichungen der Historischen Kommission für Westfalen, Neue Folge 2; Veröffentlichungen des Vereins für Geschichte und Altertumskunde Westfalen, Abteilung Münster 2; Veröffentlichungen des Landesarchivs Nordrhein-Westfalen, Bd. 37).

? Die Tagebücher des Ludwig Freiherrn Vincke 1789–1844. Band 8: 1819–1824, bearb. von Hans-Joachim BEHR, Münster ca. 2014 (Veröffentlichungen der Historischen Kommission für Westfalens, Neue Folge 22; Veröffentlichungen des Vereins für Geschichte und Altertumskunde Westfalens, Abteilung Münster 8; Veröffentlichungen des Landesarchivs Nordrhein-Westfalen, Bd. 48).

? Die Tagebücher des Ludwig Freiherrn Vincke 1789–1844. Band 9: 1825–1829, bearb. von Hans-Joachim BEHR. Münster ca. 2014 (Veröffentlichungen der Historischen Kommission für Westfalens, Neue Folge 23; Veröffentlichungen des Vereins für Geschichte und Altertumskunde Westfalens, Abteilung Münster  9; Veröffentlichungen des Landesarchivs Nordrhein-Westfalen, Bd. 49).

? Jean-Baptiste HENRY (O.Praem): Tagebuch der Verbannungsreise (1792–1802). Aufzeichnungen des Abbé Henry über die Französische Revolution, sein Exil und seinen Aufenthalt in Westfalen. Eingeleitet, bearb. und übersetzt von Bernward KRÖGER, Münster 2006, (Veröffentlichungen der Historischen Kommission für Westfalen XIX, Westfälische Briefwechsel und Denkwürdigkeiten, Bd. 10).

? Das Diarium des Abtes Heinrich Schröder-Dronemann von Marienmünster 1503– 1548. Hrsg. von Johannes BAUERMANN unter Mitarbeit von Wolfgang KNACKSTEDT, Münster 1992 (Veröffentlichungen der Historischen Kommission für Westfalen XLIV, Quellen und Forschungen zur Kirchen- und Religionsgeschichte, Bd. 3).

? Johann Hermann Hüffer. Lebenserinnerungen, Briefe und Aktenstücke. Unter Mitwirkung von Ernst HÖVEL bearb. und hrsg. von Wilhelm STEFFENS, Münster 1952 (Veröffentlichungen der Historischen Kommission des Provinzialinstituts für westfälische Landes- und Volkskunde XIX, Westfälische Briefwechsel und Denkwürdigkeiten, Bd. 3).