Historisches Handbuch der jüdischen Gemeinschaften in Westfalen und Lippe. Die Ortschaften und Territorien im heutigen Regierungsbezirk Münster.

Titelbild

Herausgegeben von Susanne Freund, Franz-Josef Jakobi und Peter Johanek.
Redaktion: Susanne Freund, Anna-Therese Grabkowsky und Rita Schlautmann-Overmeyer.
Münster: Ardey-Verlag 2008. 780 S., 1 Karte, gebunden
(Veröffentlichungen der Historischen Kommission für Westfalen XLV: Quellen und Forschungen zur jüdischen Geschichte in Westfalen, Band 2 Teilband Münster)
ISBN: 978-3-87023-282-5; Preis: 69,00 Euro

Inhaltsverzeichnis:

Grußwort der Präsidentin des Zentralrats der Juden in Deutschland

Vorwort der Herausgeber

Einführung

 

Überblicksartikel

Die Juden in der Herrschaft Anholt von Bernd-Wilhelm Linnemeier

Die Juden in der Herrschaft Gemen von Diethard Aschoff

Die Juden im Fürstbistum Münster von Diethard Aschoff

Die Juden im Vest Recklinghausen von Nathanja Hüttenmeister

Die Juden in der Grafschaft Steinfurt von Willi Feld

Die Juden in den Grafschaften Tecklenburg und Lingen von Ludwig Remling und Tobias Schenk

 

Liste der Ortsartikel

Gliederungsschema der Ortsartikel

Ortsartikel

 

Glossar

Quellen- und Literaturverzeichnis

Abkürzungen

 

Verzeichnis der Autorinnen und Autoren

 

Erläuterung der Karte „Die jüdischen Gemeinschaften im heutigen Regierungsbezirk Münster, dargestellt auf der Grundlage der in den 1850er Jahren eingerichteten Synagogenbezirke“

Verzeichnis der Ortsartikel des Gesamtwerks

Liste der aufgenommenen Gemeinschaften:

  • Ahaus
  • Ahlen
  • Ahsen s. Datteln-Ahsen
  • Amelsbüren s. Münster-Amelsbüren
  • Anholt s. Isselburg-Anholt
  • Ascheberg-Herbern
  • Beckum
  • Beelen
  • Billerbeck
  • Bocholt
  • Bösensell s. Senden-Bösensell
  • Borghorst s. Steinfurt-Borghorst
  • Borken
  • Borken-Gemen
  • Bottrop
  • Buer s. Gelsenkirchen-Buer
  • Burgsteinfurt s. Steinfurt-Burgsteinfurt
  • Cappeln s. Westerkappeln
  • Castrop-Rauxel
  • Coesfeld
  • Darfeld s. Rosendahl
  • Darup s. Nottuln-Darup
  • Datteln
  • Datteln-Ahsen
  • Dingden s. Hamminkeln-Dingden
  • Dorsten
  • Dorsten-Lembeck
  • Dorsten-Wulfen
  • Drensteinfurt
  • Dülmen
  • Dülmen-Rorup
  • Enniger s. Ennigerloh-Enniger
  • Ennigerloh-Enniger
  • Ennigerloh-Ostenfelde
  • Epe s. Gronau
  • Freckenhorst s. Warendorf-Freckenhorst
  • Gelsenkirchen
  • Gelsenkirchen-Buer
  • Gelsenkirchen-Horst
  • Gemen s. Borken-Gemen
  • Gescher
  • Gladbeck
  • Gronau und Gronau-Epe
  • Groß-Reken s. Reken
  • Haltern am See
  • Hamminkeln-Dingden
  • Havixbeck
  • Heek-Nienborg
  • Herbern s. Ascheberg-Herbern
  • Hopsten
  • Horst s. Gelsenkirchen-Horst
  • Horstmar
  • Ibbenbüren
  • Isselburg-Anholt
  • Isselburg-Werth
  • Klein-Reken s. Reken
  • Laer
  • Legden
  • Lembeck s. Dorsten-Lembeck
  • Lengerich
  • Lüdinghausen
  • Metelen
  • Münster
  • Münster-Amelsbüren
  • Münster-Wolbeck
  • Nienborg s. Heek-Nienborg
  • Nottuln
  • Nottuln-Darup
  • Ochtrup
  • Oelde
  • Oelde-Stromberg
  • Olfen
  • Ostenfelde s. Ennigerloh-Ostenfelde
  • Osterwick s. Rosendahl
  • Raesfeld
  • Recklinghausen
  • Reken Ortsteile
  • Groß und Klein Reken
  • Rhede
  • Rheine
  • Rorup s. Dülmen-Rorup
  • Rosendahl Ortsteile Osterwick und Darfeld
  • Schöppingen
  • Senden-Bösensell
  • Sendenhorst
  • Stadtlohn
  • Steinfurt-Borghorst
  • Steinfurt-Burgsteinfurt
  • Stromberg s. Oelde-Stromberg
  • Südlohn
  • Tecklenburg
  • Telgte
  • Vreden
  • Wadersloh
  • Waltrop
  • Warendorf
  • Warendorf-Freckenhorst
  • Werth s. Isselburg-Werth
  • Westerkappeln
  • Wolbeck s. Münster-Wolbeck
  • Wulfen s. Dorsten-Wulfen

⇑ Zum Seitenanfang