check-circle Created with Sketch.

Adolf Clarenbach

Superintendent.
Geboren am 12. Juli 1877 in Borgeln (Kreis Soest),
gestorben am 14. April 1952 in Soest.
Seit Juni 1934 ordentliches Mitglied der Historischen Kommission.

Literatur:
– Friedrich Wilhelm Bauks, Die evangelischen Pfarrer in Westfalen von der Reformationszeit bis 1945. Beiträge zur Westfälischen Kirchengeschichte 4 (1980), S. 76.

– Wilhelm Kohl, Die Mitglieder der Historischen Kommission Westfalens, Münster 1972, S. 29.

– Heimatkalender des Kreises Soest 1953.

– Zeitschrift des Vereins für die Geschichte von Soest und Börde 66 (1953), S. 5–54.

 

Zurück zur Übersicht ehemaliger Mitglieder