Zurückliegende Tagungen

8. und 9. November 2018 – Düsseldorf, Landtag NRW
„Aufbruch in die Demokratie. 100 Jahre Revolution im Rheinland und in Westfalen“

26. September 2018 – Münster, Erbdrostenhof
Abend der Landesgeschichte im Erbdrostenhof Münster
(im Rahmen des Historikertages 2018 in Münster)

22. September 2018Kapitelsaal des Stiftes Obernkirchen (Landkreis Schaumburg)
Fünfter Workshop „Sandstein in Westfalen“ in Obernkirchen
(in Zusammenarbeit mit der Historischen Kommission Niedersachsen)

18. September 2018 – Münster, Landesarchiv NRW
Erster Workshop zur jüdischen Geschichte in Westfalen

14. Juni 2018 – Hamm, Sitzungssaal des Technischen Rathauses
Vierter Quellenkundlicher Workshop „Briefe“

13. April 2018 – Beckum, Vortragsraum der Volksbank Beckum-Lippstadt eG
Öffentliche Vortragsveranstaltung
„Wie schreibt man die Geschichte der ‚Historischen Kommission für Westfalen‘?“
im Rahmen der Hauptversammlung der Historischen Kommission

27./28. Oktober 2017 – Lemgo, Gemeindehaus St. Nicolai
Herbsttagung der Historischen Kommission
zur Geschichte der Reformation in Westfalen

20. Mai 2017 – Bielefeld, Ratsgymnasium
Vierter Workshop der Reihe „Sandstein in Westfalen“

12. Mai 2017 – Geseke, Sparkasse
Öffentliche Vortragsveranstaltung „Jüdische Geschichte in Westfalen“
im Rahmen der Hauptversammlung der Historischen Kommission

16./17. März 2017 – Münster, Saal 1 der Bezirksregierung
Zweiter Workshop für Doktoranden zur Geschichte Westfalens

24. September 2016 – Witten, LWL-Industriemusuem Zeche Nachtigall
Dritter Workshop der Reihe „Sandstein in Westfalen“

8. April 2016 – Ibbenbüren, Rathaus
Öffentliche Vortragsveranstaltung „Geschichet des Bergbaus“
im Rahmen der Hauptversammlung der Historischen Kommission

30./31. Oktober 2015 – Lippstadt, Jacobikirche
Herbsttagung der Historischen Kommission
zur Geschichte der Reformation in Westfalen

19. September 2015 – Havixbeck, Sandsteinmuseum
Zweiter Workshop der Reihe „Sandstein in Westfalen“

18. Juni 2015 – Münster, Vortragsraum des Landesarchivs
Dritter Quellenkundlicher Workshop „Mittelalterliche und frühneuzeitliche Rechnungen“

17. April 2015 – Bad Driburg, Rathaus
Öffentliche Vortragsveranstaltung „Kuren in Westfalen“
im Rahmen der Hauptversammlung der Historischen Kommission

13./14. März 2015 – Münster, Erbdrsostenhof
Erster Workshop für Doktoranden zur Geschichte Westfalens

6./7. März 2015 – Detmold, Lippisches Landesmuseum
Die Externsteine: Ein Denkmal als Objekt wissenschaftlicher Forschung
und Projektionsfläche völkischer Vorstellungen

24. Oktober 2014 – Dortmund, IHK
Workshop „Weiter wie gehabt? Die Zukunft unserer biographischen Schriftenreihen“

13. September 2014 – Anröchte, Rathaus
Erster Workshop der Reihe „Sandstein in Westfalen“

2. August 2014 – Wickede (Ruhr), Heilig-Geist-Kloster der Steyler Missionarinnen und Werl, Franziskanerkloster
Neue Klosterwelten in Westfalen und Lippe:
„Veränderungen und Entwicklungen im 19. und 20. Jahrhundert“

9. Mai 2014 – Rietberg, Ratssaal
Öffentliche Vortragsveranstaltung „Kleine Residenzen“
im Rahmen der Hauptversammlung der Historischen Kommission

10./11. Oktober 2013 – Herne, LWL-Museum für Archäologie
Herbsttagung der Historischen Kommission zum Thema
„Westfälische Geschichtsbaumeister“

26. Juni 2013 – Arnsberg, Kapitelsaal des ehem. Klosters Wedinghausen
Zweiter Quellenkundlicher Workshop „Schatzungs-und Steuerlisten“

12. April 2013 – Sundern, Rathaus
Öffentliche Vortragsveranstaltung „Gelebte Politik zwischen Sauerland, Bonn und Berlin“
im Rahmen der Hauptverammlung der Historischen Kommission


Zurückliegende Tagungen 1985 bis 2012