check-circle Created with Sketch.

Zu sehen ist der Erbdrostenhof in Münster

Herzlich willkommen bei der
Historischen Kommission!

Die Historische Kommission für Westfalen

Die westfälische Landesgeschichte erforschen, neue Ergebnisse veröffentlichen, die nachhaltige Vernetzung von Wissenschaft und Öffentlichkeit fördern – das sind die wichtigsten Aufgaben der Historischen Kommission für Westfalen. Die "HiKo" ist ein seit 1896 bestehender Zusammenschluss von derzeit rund 170 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern, die auf dem Gebiet der westfälischen Landesgeschichte forschen und publizieren. Seit ihrer Gründung hat die Kommission rund 500 Publikationen vorgelegt, darunter zahlreiche Handbücher und Quelleneditionen. Seit 30 Jahren veranstaltet die Kommission zudem regelmäßig Tagungen und Workshops, die meist auch in Buchform dokumentiert werden. Getragen und unterstützt wird die HiKo vom Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL).

Auf unserer Homepage erhalten Sie Informationen zu allen Veröffentlichungen und Veranstaltungen. Neben aktuellen Informationen sind auch Rückblicke auf ältere Projekte verfügbar. Die Bände unserer digitalen Schriftenreihe und ein Teil der vergriffenen Werke stehen zum kostenlosen Download bereit. Mit dem Netzwerk für Doktorandinnen und Doktoranden bieten wir für Nachwuchswissenschaftler eine besondere Vernetzungsmöglichkeit an. Zudem finden Sie Angaben zu allen Mitgliedern der Kommission und alle Informationen zur Geschäftsstelle in Münster.

Wir vom HiKo-Team freuen uns immer über neue Anregungen und Themenvorschläge!

Aktuelles

Spielfiguren mit Doktorhüten, die symbolisch für das Doktoranden-Netzwerk stehen.

Doktoranden-Workshop 2021

Der IV. Doktoranden-Workshop fand am 25. und 26. März online statt.

Hier geht’s zum Tagungsbericht

Detailfoto von historischen Scherben auf einer mittelalterlichen Urkunde

"Von Scherben und Urkunden"

125 Jahre Historische Kommission
- das will gefeiert werden.
Am 8. und 9. Oktober findet die Jubiläumstagung in Münster statt.

Hier geht's zum Veranstaltungsflyer!

Cover des Bandes Westfälische Kleinstädte um 1900. Typologische Vielfalt, Daseinsvorsorge und urbanes Selbstverständnis.

Neuerscheinung

Der Tagungsband "Westfälische Kleinstädte um 1900. Typologische Vielfalt, Daseinsvorsorge und urbanes Selbstverständnis." ist im Sommer erschienen.

Nähere Angaben zum Buch

Cover des Bandes "Das Tafelgutverzeichnis des Bishofs von Münster 1573/74. Band 5: Die Ämter Cloppenburg und Vechta".

Neuerscheinung

"Das Tafelgutverzeichnis des Bishofs von Münster 1573/74. Band 5: Die Ämter Cloppenburg und Vechta" ist im Sommer erschienen.

Nähere Angaben zum Buch

Cover des Bandes "Städte in Westfalen. Geschichte vom Mittelalter bis zum Ende des Alten Reiches"

Neuerscheinung

Der Band "Städte in Westfalen. Geschichte vom Mittelalter bis zum Ende des Alten Reiches. " ist im Sommer erschienen.

Nähere Angaben zum Buch

Cover des Bandes "Ein westfälischer Jude in der preußischen Armee. Isaac Löwenstein aus Rietberg-Neuenkirchen und sein Tagebuch 1821–1823"

Neuerscheinung

Der Band "Ein westfälischer Jude in der preußischen Armee. Isaac Löwenstein aus Rietberg-Neuenkirchen und sein Tagebuch 1821–1823" ist im Sommer erschienen.

Nähere Angaben zum Buch

Themen im Überblick